Allgemein

Wolfsschutz Deutschland e. V. wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2021

Liebe Wolfsfreundinnen und Wolfsfreunde,

der Vorstand von Wolfsschutz Deutschland e. V. wünscht allen lieben Wolfs- und Naturfans ein frohes Fest und einen guten Rutsch in das Jahr 2021. Es war ein schweres Jahr voller Herausforderungen und wir hoffen sehr, dass es im nächsten Jahr wieder einfacher für uns alle werden wird.

Die Corona-Krise ging auch an uns nicht spurlos vorüber. Während die Jäger in den meisten Bundesländern als systemrelevant klassifiziert worden sind, hatten es unsere Aktiven und auch unsere Vorsitzende nicht immer einfach. Eine der größten Herausforderungen im nächsten Jahr wird weiterhin der Lobbyismus bleiben. So ist es immens wichtig, dass unser kleiner Verein weiterhin ein beständiges Sprachrohr für die Wölfe und auch für eine Abschaffung der Jagd bleiben muss.

Auch in diesem Jahr haben wir wieder viele Hürden genommen und sind am Ball geblieben. Wir haben sowohl Mauscheleien bei der Agrar- und Jagdlobby aufgedeckt, als auch bei den anderen Verbänden. Auch wir sind von Unterwanderungsversuchen, inklusive Verleumdung und Mobbing, betroffen gewesen.  Auch haben wir uns wieder erfolgreich gewehrt. Wir setzen uns auch weiterhin für erweiterte Debattenräume ein. Der Slogan, „alle müssen mit einer Stimme sprechen“ ist unserer Ansicht in dieser Diskussion nicht zielführend, da die Verbände und Vereine sehr unterschiedliche Ziele und Vorstellungen haben. Wir müssen weiter Vereinen, die zum großen Teil Jäger als Mitglieder haben bzw. bei denen sogar ein Jäger als Präsident sitzt, Paroli bieten können. Wo andere „ja“ zu Abschüssen sagen, bleiben wir ganz klar beim „nein“. Eine lebendige Demokratie braucht Diskussion, Streit und Konsens, wie die Luft zum Atmen.

Wir danken allen sehr für Spenden und Mitgliedschaften und wir freuen uns auch weiter über jede Unterstützung:

Wolfsschutz-Deutschland e.V.

Berliner Sparkasse

IBAN DE79 1005 0000 0190 7118 84

BIC BELADEBEXXX

Auch Paypal ist möglich: https://wolfsschutz-deutschland.de/spenden-2/

Mit herzlichen Grüßen

Wolfsschutz Deutschland e. V.

Brigitte Sommer

Ulrike de Heuvel

Jürgen Götz

Volker Vogel

10 Gedanken zu „Wolfsschutz Deutschland e. V. wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2021

  1. Ich wünsche Euch auch ein schönes Weihnachtsfest und irgendwie viel Kraft tanken für weiteres Wolfsengagement im kommenden Jahr. Alles Liebe, Silvana Beer

  2. Auch von mir gute Wünsche zum Fest und ein friedliches neues Jahr.
    Danke für Eure unermüdliche Arbeit zum Wohle der Wölfe. Bleibt gesund

  3. Ich wünsche ebenso ein besinnliches Weihnachtsfest.
    Vielen lieben Dank für das Einstellen des Videos,traumhaft schöne Wölfe.🐺 🐺🐺 🐺
    Lasst Euch nicht unterkriegen und macht weiter.👍
    Ich wünsche Euch viel Kraft und alles erdenklich Gute für das kommende Jahr 2021.
    Die Karte gefällt mir sehr gut,möchte ich kurz anmerken. 🙂

  4. Auch ich wünsche ein wundervolles, besinnliches und lichtvolles Weihnachtsfest. Für das kommende Jahr viel Freude, Gelassenheit, Zuversicht, Kraft und Erfolg. Was der Verein leistet, ist vorbildlich und hoch zu schätzen. Wenn man bedenkt, was allein der Niedersächsische UM Olaf Lies an unvorstellbaren Gedankengängen bereits zu Papier gebracht hat nur, um endlich – und sei es gegen alle Vorschriften und Gesetze – der Wölfe habhaft zu werden. Gegen solch von Besessenheit getriebenen „Menschen“ an zu kämpfen, kostet unendlich viel Geschick, Zeit, Nerven und auch Geld. Also – weiterhin viel Glück und Erfolg!

  5. Auch ich wünsche viel Erfolg im neuen Jahr. Die Erfolgsaussichten sind politisch gut der Jagd-und Bauernlobby endlich auf die Finger zu klopfen und der Bevölkerung immer wieder zu zeigen was ein Großteil ihrer Vertreter sind: nämlich krank. Dafür müssen aber noch dicke Bretter gebohrt werden. Aber bekanntlich fallen jene tief die hoch gestiegen sind.

    1. Danke für die Wünsche. Selbiges wünsche ich ALLEN NATUR- UND TIERFREUNDEN! Hoffen wir, daß das Neue Jahr ruhiger verläuft als 2020.
      Allen einen GUTEN RUTSCH und VOR ALLEN DINGEN GESUNDHEIT!

Schreibe einen Kommentar zu Silvana Beer Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.