Allgemein

Endlich da: Unsere exklusiven neuen Vereinsshirts

Wir wurden immer wieder auf Shirts, nicht nur mit Logo, sondern mit einem Wolf als Fotodruck darauf, angesprochen.  Nun endlich können wir Shirts mit Fotodruck und Mottospruch anbieten. Das Foto ist zudem ein Unikat. Es gibt es nirgendwo so zu kaufen. Der Wolf wurde von Brigitte Sommer, die auch als professionelle Fotografin tätig ist, extra für die Shirts von Wolfsschutz-Deutschland e. V. geshootet.

Aus einer Vielzahl von Vorschlägen an Mottosprüchen haben wir den Slogan „FREI GEKOMMEN, UM FREI ZU BLEIBEN!“ ausgewählt, weil wir finden, dass er sowohl zu unserer Vereinspolitik, als auch zu unseren Wölfen in Deutschland passt. Sie sind vor 20 Jahren wieder zurückgekommen und wir tun alles dafür, dass sie hier weiter in Freiheit leben können.

Die Shirts (reine Baumwolle) gibt es für Damen (tailliert) und für Herren (unisex, gerader Schnitt) in den Größen M bis XXL in den Farben Schwarz und Olivgrün. Die gerade geschnittenen Herren- oder Unisex-Shirts fallen normal aus, die taillierten Damen-Shirts klein. Eine XXL entspricht hier einer 40/42,

So geht das Bestellen

Gegen eine Spende von 30 Euro (incl. Verpackung und Versand) kann jeder eines unserer neues Wolfsschutz-Shirts erhalten. Damit wird unsere Arbeit auch weiterhin unterstützt.

Wer uns unterstützen und ein T-Shirt haben will, schreibt einfach eine E-Mail an Brigitte.Sommer@wolfsschutz-deutschland.de mit Angabe der Stückzahl, Größe und Farbe. Wir versenden, solange der Vorrat reicht. Wir bestellen auch nach, wenn der Vorrat aufgebraucht ist, aber die Lieferzeit verlängert sich dann entsprechend. Wir geben aber auf jeden Fall Bescheid, ob das Shirt in der gewünschten Größe noch vorrätig ist.

Liefern können wir nur gegen Vorkasse. Bitte den Betrag auf unser Vereinskonto bei der Berliner Sparkasse überweisen:

Wolfsschutz-Deutschland e.V.

Berliner Sparkasse

IBAN DE79 1005 0000 0190 7118 84

BIC BELADEBEXXX

Bitte nicht vergessen, den Betreff „Spende“ anzugeben und auch noch einmal den Namen mit dazuzuschreiben, damit wir die Spende zuordnen können. Sobald der Betrag eingetroffen ist, versenden wir das/die Shirt/s. Wer in der Nähe von Hanau wohnt, kann die Shirts auch anprobieren und abholen. Bitte aber vorher einen Termin unter der Telefonnummer 0176/ 48732612 ausmachen.

Wer über PayPal seine Shirtbestellung vornehmen möchte, kann dies auch tun. Auf unserer Spendenseite gibt es unten den Link zu unserem PayPal-Spendenkonto: https://wolfsschutz-deutschland.de/spenden-2/

Kleine Hilfestellung für die Damengrößen

Die Unisex- bzw. Herrengrößen fallen mit ihrem geraden Schnitt normal aus. Etwas anders ist es bei den taillierten Damengrößen. Sie fallen deutlich kleiner aus. Deshalb haben wir hier diese Fotos zur Hilfestellung beim Auswählen der Größen gemacht. Unser Vereinsmitglied Lara trägt hier die Damengröße M. Lara hat normalerweise 34/36 und sie ist 1,75 Meter groß. Unser Vereinsmitglied Fiona hat für sich eine Herren-Größe L ausgewählt. Sie ist 1,57 Meter groß und trägt normalerweise 44. Brigitte Sommer trägt hier eine Damengröße XXL. Sie hat normalerweise 40/42 und ist 1,78 Meter groß. Für Frauen, die oben stärker gebaut sind, empfehlen sich die Herren-Shirts mit dem geraden Unisex-Schnitt, wie Fiona hier eines trägt.

 

Von links: Lara, Fiona und Brigitte Sommer.

 

Wichtig zur Pflege der Shirts

Ein solcher Fotodruck ist schwierig umzusetzen und nicht ganz billig. Damit die Shirts lange so schön bleiben, sollten sie nur im Wollwaschgang auf links mit Feinwaschmitteln gewaschen werden, nicht in den Trockner geben und nicht direkt das Foto überbügeln.

 

2 Gedanken zu „Endlich da: Unsere exklusiven neuen Vereinsshirts

  1. Tolle Idee, damit kann man eine Botschaft in die Welt tragen!! Auch die Tipps zu den Größen der Shirts sind hilfreich.
    Vielleicht gibt es ja für die kalte Jahreszeit zu Weihnachten was ähnliches, langärmliges? Würde ich gerne verschenken. Das alles natürlich ohne aus euch einen Online-Shop zu machen. Auch andere Umwelt- oder Tierrechtsorgas wie Sea Shepherd machen sowas mit Erfolg. Den wünsche ich euch mit dieser Idee auch!!

    1. Wir versuchen das auf jeden Fall anzubieten. Allerdings sind wir (noch) sehr viel kleiner als Verbände wie Sea Sheperd und dazu sind alle Vorstandsmitglieder auch noch voll berufstätig. All unsere Freizeit wird bereits in den Verein gesteckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.